Favorite sneakers at the moment

24. August 2016

Hi,
heute möchte ich Euch eine Auswahl an Sneakers zeigen, welche ich im Moment am liebsten mag. Die folgende Collage soll als Inspirationsquelle dienen und denjenigen eine Hilfe sein, die derzeit nach ein paar trendig neuen Sneakers Ausschau halten. Beim Durchstöbern verschiedener Online-Shops fällt auf, dass schwarz-weiße Sneakers in diesem Herbst/Winter besonders angesagt sind. Ich hoffe Euch gefällt dieser Post und ich konnte dem einen oder anderen helfen. Grüße Eric.
Valentino (hier) / Givenchy (hier) / Off White (hier) / Versus Versace (hier) / Dsquared2 (hier) / Our Legacy (hier)
Read More

Time flies so fast

16. August 2016

Hi,
es ist unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht. Noch vor ein paar Tagen habe ich dieses Outfit in einer Kleinstadt namens Fredericksburg in Virginia geschossen und heute sitze ich in Deutschland und schreibe darüber einen Beitrag. In meinem letzten Instagram-Post veröffentlichte ich folgenden Spruch, der einen durchaus zum Nachdenken anregt; "Time flies so fast that you do not even notice how beautiful some moments are". Ich verbinde mit diesem Spruch auf jeden Fall die Zeit in den USA aber auch andere Momente, die erst im Nachhinein an Bedeutung gewinnen und einen nie wieder loslassen. In den nächsten Tagen wird ein Video zu der Zeit in den USA folgen :) Woher die Teile meines Outfits sind, findet Ihr wie immer unter dem letzten Bild! Ich wünsche Euch eine schöne Woche. Grüße Eric.
Sonnenbrille: Ray-Ban / T-Shirt: Levi's / Jeans-Short: Levi's / Sneakers: Comme Des Garcons
Read More

Destroyed

22. Juli 2016

Hi,
seit meinem letzten Outfit-Post sind mehr als drei Monate vergangen und es ist somit Zeit, für einen neuen. In diesem Post trage ich meine neue Lieblingsjeansjacke von Zadig & Voltaire. Es hat mich einige Zeit gekostet, bis ich endlich diese Jacke in meiner Größe gefunden habe. Zuerst habe ich mein Glück beim Store in Hamburg versucht. Dort war sie leider komplett ausverkauft. Dann bin ich nach München gefahren. Auch dort war sie leider nicht mehr in meiner Größe vorhanden :( Einen Tag später habe ich einen Besuch auf dem offiziellen Online-Shop der Marke abgestattet - und wie durch ein Wunder - war sie in meiner Größe und im Sale vorhanden! Neben der Jacke sind auch ein paar Accessoires im Warenkorb gelandet ... Ups :) Woher die anderen Teile meines heutigen Outfits stammen, findet Ihr wie immer unter dem letzten Bild. Ich wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende. Euer Eric.
Sonnenbrille: Cheapass Sunglasses / Jeansjacke: Zadig & Voltaire / T-Shirt: Zadig & Voltaire / Hose: Mango Man / Sneaker: Common Projects
Read More

Start healthy in the summer

10. Juli 2016

Ihr Lieben,
es ist Sommer, es ist heiß und wir alle brauchen eine Abkühlung! Eine ganz besonders leckere und gesunde möchte ich Euch in diesem Beitrag vorstellen. Alles was Ihr für meine Abkühlung benötigt, ist ein Vanillejoghurt, gekühlte Bananen, Heidelbeeren, Himbeeren und ein paar Cornflakes. Alles zusammen schmeckt nicht nur unfassbar lecker, sondern kühlt den Körper auch von innen :) Natürlich sind Euch bei der Wahl des Joghurts, der Früchte und der Cornflakes keine Grenzen gesetzt und Ihr könnt Euch Euren "Abkühler" selbst zusammenstellen! Ich wünsche Euch viel Freude beim nachmachen und einen Guten Appetit. Eure Julia :*
Read More

Foreo Luna mini 2

14. Juni 2016

Meine Lieben,
im Juli 2015 habe ich Euch bereits begeistert von der LUNA mini berichtet. Heute, fast ein Jahr später, möchte ich Euch die nächste Generation der LUNA mini vorstellen: die LUNA mini 2. Anfänglich war ich etwas skeptisch, ob die neue LUNA die Ergebnisse der LUNA mini übertreffen wird. Doch bereits nach wenigen Anwendungen wurde meine Skepsis beseitigt und ich war von den Ergebnissen fasziniert. Meine Haut fühlt sich unglaublich weich und glatt an und durch den um 50 % gewachsenen Bürstenkopf, kann eine größere Fläche effizient gereinigt werden. Das Besondere an der neuen LUNA mini 2 ist auch, dass sich auf Vor- und Rückseite Silikonborsten befinden. Die dünneren Silikonnoppen auf der Vorderseite, sorgen für eine Reinigung empfindlicher Hautpartien und die etwas dickeren Silikonnoppen auf der Rückseite, eigenen sich für eine stärkere und intensivere Reinigung. Da die Silikonborsten sehr flexibel sind, komme ich problemlos an alle Gesichtskonturen. In Kombination mit den ergänzenden Gesichtspflege-Produkten von Foreo, kann eine noch bessere Reinigung erzielt werden. Die LUNA mini 2 ist zu 100 % wasserdicht und ist der Akku voll aufgeladen, reicht er für bis zu 7 Monate!

Persönliches Fazit:
Ich benutze die LUNA mini 2 seit einem Monat und bin bis dato von den Ergebnissen fasziniert. Meine Haut fühlt sich nicht nur weicher an, sondern überzeugt mich auch mit einem glatteren Hautbild. Außerdem hat man gleich nach der Anwendung das Gefühl, der Haut etwas Gutes getan zu haben und genau dieses Gefühl, gepaart mit den Ergebnissen, bestärkt mich weiterhin morgens und abends meine Haut mit der LUNA mini 2 zu reinigen. Außerdem finde ich die Größe der LUNA mini 2 sehr praktisch und ich kann sie überall mit hinnehmen!

Weitere Information rund um die LUNA mini 2 findet Ihr hier. Ich wünsche Euch eine schöne Woche und einen guten Start in die nächste :). Grüße Eure Julia.
Read More

Hamburg Haul

4. Juni 2016

Hi,
wie im vorherigen Post schon erwähnt, haben wir vier Tage in Hamburg verbracht. Da wir eine 8 stündige Autofahrt vor uns hatten, sind wir am Samstag morgen sehr früh los gefahren, um wenigstens den späten Nachmittag und den Abend in Hamburg genießen zu können. Nach 8 staufreien Stunden sind wir schließlich in Hamburg angekommen und in unser Hotel eingecheckt. Das Wetter an diesem Tag war angenehm warm und wir haben den frühen Abend an der Alster bzw. am Jungfernstieg genossen, bis es dann am späten Abend zu Peter Pane essen ging. Ich liebe die Burger von Peter Pane! Das erste mal shoppen ging's am Montag und da an diesem Tag die Schule in Hamburg wieder begonnen hat, war die Innenstadt am Morgen schön leer und man konnte problemlos alles in Ruhe ansehen. Der erste Stop unserer Shopping-Tour führte uns ins Alsterhaus, einem super schönen Modehaus mit unglaublicher Auswahl, was Designer Fashion und Accessoires betrifft. Im obersten Stockwerk befindet sich außerdem noch ein ganz tolles Restaurant mit einem atemberaubenden Ausblick auf die Alster. Ach und das Essen dort ist auch empfehlenswert :) Nachdem wir uns mit einem Croissant bei Blick auf die Alster gestärkt hatten, ging es weiter zu Zadig & Voltaire. Ich wollte mir dort unbedingt ein gestreiftes T-Shirt kaufen, weil mir diese von dort am meisten stehen. Mit dem gestreiften T-Shirt in der Tasche ging es weiter zu Scotch & Soda, das genau gegenüber von Zadig & Voltaire liegt. Nur ein Schritt in den Store hat gereicht, um uns in das hauseigene Parfum zu verlieben! Es riecht so frisch und überhaupt nicht aufdringlich. Einfach ein super Duft. Mit neuem Parfum im Gepäck haben wir bei American Vintage vorbeigeschaut. American Vintage war uns zuvor nicht bekannt aber jetzt werden wir definitiv öfters mal dort vorbeischauen, weil es dort so viele tolle Klamotten und besonders schöne Kleider gibt. Schnell hat Julia ein passendes Kleid gefunden, das Ihr übrigens im vorherigen Post schon sehen konntet. Mit Kleid, Parfum und T-Shirt ging es wieder zurück zum Alsterhaus, um noch ein paar Beauty Sachen, wie eine Fundation von Mac und eine Mascara von Chanel zu besorgen. Als wir in der Parfümerieabteilung angekommen sind, hab ich noch schnell einen Abstecher zum Tom Ford-Stand gemacht, um mir einen Punkt auf meiner Wunschliste zu erfüllen: das Parfum von Tom Ford Costa Azurra. Ich habe das Parfum bereits vor vielen Wochen im Oberpollinger in München getestet und seither nicht mehr aus dem Kopf bzw. aus der Nase bekommen. Wahnsinns Duft! Freundlicherweise durfte ich mir noch ein weiteres Parfum von Tom Ford aussuchen, das ich dann zum testen benutzen kann. Unser letzter Stop war ein Schuhgeschäft, dessen Name uns leider nicht mehr einfällt, auf jeden Fall hat sich Julia dort die Sandaletten von Tommy Hilfiger gekauft. Insgesamt haben wir über 8 Stunden in der Stadt verbracht, bis wir uns mit dem besten Essen seit langem belohnt haben :D Das gab es übrigens im Restaurant "Bullerei" in der Sternschanze! So, dass war unser Shopping-Tag in Hamburg. Ich hoffe, ich konnte Euch etwas von unserem Erlebnis näher bringen und den ein oder anderen mit meinen bzw. unseren Tipps helfen. Ich wünsche Euch eine gute Woche! Euer Eric.
Tom Ford Parfum Costa Azzura
Cheapass Sunglasses Sonnenbrillen
Kenzo Tiger Espadrilles
Zadig & Voltaire streifen T-Shirt
Scotch & Soda Parfum Barfly
Tommy Hilfiger Sandaletten
Read More